danza

SEO Linkliste

Ich werde hier eine Linkliste aufbauen, mit allen Links die ich zum Thema „Wie ich Suchmaschinen Optimierung durchführe“ finde.

Als erstes möchte ich euch suchmaschinentricks.de, das ist eine Internet Seite von Stefan Fischerländer.  Eine schon recht alte Website die sich mit dem Thema beschäftig, Sie existiert schon seit dem Jahr 2000. Ein Lexikon zum nachschlagen befindet sich dort und jede menge anderer SEO Tricks. Darüber hinaus stehen aktuelle Themen in seinen Blog, den er aber anscheinend nicht mehr flegt.

weiter Seiten folgen noch…

.htaccess Weiterleitung

Eine Weiterleitung wird immer dann benötigt, wenn eine Seite die Adresse gewechselt hat, dabei ist es egal ob nun die kompletten Domain unter einer anderen Adresse steht oder nur ein einzelnes Dokument.

Nun gibt es zwei Wege ein Dokument weiterzuleiten, entweder über die schlechte Clientseitige Weiterleitung (meta tag, javascript oder sonstiges). Oder die gute über den Webserver (Apache).

Per Webserver kann man jetzt in der .htaccess Datei entweder einen 301 oder einen 302 Status Code senden. Der 301 Status Code ist der bessere von beiden, er signalisiert den Client, das die permanent verschoben wurde.

301 – Moved Permanently

Um nun eine einzelne Datei zu verschieben, muss man eine .htaccess Datei in das Webverzeichnis legen und folgende Zeilen dort eintippen:

.htaccess Datei:

Redirect 301 /verzeichnis/datei.html http://www.domain.de/neueDatei.html

Nach dem Redirect 301 wird das umzuleitende Verzeichnis angegeben, danach kommt ein Leerzeichen und danach wird die Ziel Adresse eingeben.

Wenn man nun /verzeichnis/datei.html im Browser aufruft, wird man zu http://www.domain.de/neueDatei.html weitergeleitet. Der Vorteil dieser Methode ist, das der PageRank bei Google nicht verloren geht. Google überträgt den PageRank der Seite auf die neue Seite, das ist gerade interessant wenn die alte Seite schon verlinkt wurde.

Um eine komplette Domain auf eine andere Datei oder Domain weiter zuleiten gibt man folgende Zeilen in die .htaccess Datei ein:

.htaccess Datei:

RedirectPermanent / http://neueDomain.de

Die schönere Domainweiterleitung

Viel eleganter dagegen ist diese Weiterleitung:
.htaccess

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST}   !^http://example.org    [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://example.com/$1 [R=301,L] 

Hierbei wird jede Seite auf jede dazu gehörige Unterseite weitergeleitet.

In Zeile 2 muss man seinen alten Domainnamen eintragen und in Zeile 3 seinen neuen.

Beispiele:

  1. http://example.org –> http://example.com/
  2. http://example.org/home.html –> http://example.com/home.html
  3. http://example.org/sub/dir/file.html –> http://example.com/sub/dir/file.html

Alle Weiterleitungen sind natürlich 301 und dadurch extrem suchmaschinenfreundlich, da direkt auf die passende Unterseite weitergeleitet wird.

jquery Framework

by danza 0 Comments

Ich wollte euch mal kurz auf die javascript Libary jquery aufmerksam machen. Ich habe selber noch nicht mitgearbeitet, habe aber schon viel gutes drüber gehört und werde es mir demnächst auch mal im Detail anschauen. Dann werdet ihr von mir auch nochmal eine genaue Bewertung und Empfehlung bekommen.

Fakt ist man kann damit, wenn man weiß wie, sehr schnell schöne Funktionen schreiben.

http://jquery.com/

Giga wird eingestellt

by danza 0 Comments

Ich habe es eben erfahren das mein geliebter Fernsehsender Giga eingestellt wird. Ich konnte es erst nicht fassen und dachte es wäre nur ein Scherz, aber als ich den Artikeln las, musste ich leider festellen das Giga eingestellt wird.

Wer interessiert ist an den Artikel, der sollte auf den Link klicken, zum Gigaartikel.

Giga stirbt

Giga stirbt

Ich sage nur noch Day Shit Happens, wer regelmäßig Giga gesehen hat, wird das kennen, wer nicht kann sich hier das Video auf Youtube ansehen.

Syntax Highlighting Plugin WordPress

Ich habe bei meinen WordPress ein Syntax Higlighting Plugin installiert, sodass ich für euch demnächst auch Source Code posten kann. Ich benutze hier für das Plugin WP-Syntax, ihr könnt es dort direkt herunterladen und installieren.

Die Installation gestaltet sich recht einfach, ihr müsst hierzu einfach die Zip-Datei öffnen und den Ordner wp-syntax bei euch auf dem Webserver in folgendes Verzeichnis: /euerblog/wp-content/plugins/ hochladen. Im plugins Ordner sollte jetzt der wp-syntax Ordner sein, mit den entsprechenden Dateien.

Als nächstes müsst ihr euch in euer WordPress einloggen und im Administrationsmenü auf Plugins klicken und das WP-Syntax aktivieren.

Danach ist schon alles fertig, ihr könnt jetzt einen neuen Artikel in eueren Blog schreiben und folgende Zeilen verwenden, um Code zu posten (muss in der HTML Ansich eingefügt werden):

<pre lang="php" line="1">
<?php
echo "Hallo Welt";
?>
</pre>

Dieser erfolgt dann folgende schöne Ausgabe:

Hallo Welt!

by danza 1 Comment

Wilkommen zu meinen neuen Blog, ich hofffe ich werde jetzt möglichst tägliche neue Blogs schreiben, über aktuellen Themen im Netz und alles was Webdesign, Webprogrammierung, SEO (Suchmaschinen Optimierung) und Digitaler Lifestyle, so passiert und welche Neuheiten es gibt.

Ich wünsche euch Viel Spaß mit meinen Blog. 😉